1
1

Titel

26. April 2015, Naturlehrgebiet Buchwald

Wie alle Jahre wieder, treten wir unsere Frühlingsexkursion an. 21 sind wir an der Zahl und das Naturlehrgebiet Buchwald bei Ettiswil ist unser Ziel. Dort angekommen werden wir von Frau Pfefferli in Empfang genommen. Als erstes beschäftigen wir uns mit der Vogeluhr. Welcher Vogel ist in Bezug auf den Sonnenaufgang wann zu hören. Da bekommen wir einigermassen hin. Danach geht es ins Gebiet rein. Obwohl kleinräumig, ist es sehr reichhaltig strukturiert und verschiedene Standorte wechseln sich innerhalt weniger Meter ab.