1
1

Natur und Umwelt Boniswil (NUB) will die Naturwerte in unserer Gemeinde schützen und pflegen. Gleichzeitig helfen wir, durch Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen für die Bedürfnisse der uns umgebenden Natur zu sensibilisieren.

Heckenpflege und Nistkastenreinigung

Es gehört zum jährlichen Programm, dass wir uns zu regelmässigen Pflegeeinsätzen und der Nistkastenreinigung treffen. Diese Einsätze sind gesellige Anlässe und sie bieten Gelegenheit, gemeinsam mit den Kindern einen Tag in der Natur zu verbringen. Gleichzeitig machen sie viel Sinn für die Artenvielfalt vor unserer Haustür. – Das sind unvergessliche Augenblicke – weil sie glücklich machen im Moment und weil sie die Natur erhalten für die Zukunft!

Engagement in den Gremien der Gemeinde

NUB hat den Vorsitz der Natur- und Landschaftskommission der Gemeinde Boniswil. In diesem Rahmen wird der Mehrjahresplan für die Pflege der Naturschutzobjekte (Hecken, Einzelbäume, Hochstammobstgärten etc.) erarbeitet. Dabei wird die Zusammenarbeit mit den Grundeigentümern gesucht..

Die Überarbeitung der Bau- und Nutzungsordnung der Gemeinde Boniswil in vollem Gange. In der Planungskommission vertreten wir die Interessen der Natur. Die Diskussion ist sehr breit und offen. Die Bevölkerung ist zur Teilnahme aufgefordert.

Jugendanlässe und Zusammenarbeit mit der Schule Boniswil

Einmal im Jahr gibt es den beliebten Jugendplauschtag der regionalen Natur- und Vogelschutzvereine. Wir beteiligen uns regelmässig mit einem Stand und laden die Schülerinnen und Schüler zu diesem Erlebnistag in der Natur ein. Im Jahr 2015 wird der Plauschtag tournusgemäss von unserem Verein organisiert. Wir freuen uns über Helfende und Teilnehmende gleichermassen. Die Ausschreibungen erfolgen hier ab Mitte Jahr. Der Anlass findet am letzten Samstag im August beim Schloss Hallwil statt.

Für die Schul Boniswil organisieren wir schon seit vielen Jahren immer im Frühjahr eine Vogelexkursion für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse. Der Naturtag der 5. Klasse findet im Rahmen des Clean up statt. Gemeinsam mit den Jugendlichen packen wir das Thema littering handfest an und touren durch unser Dorf mit Müllsäcken zum Einsammeln von achtlos weggeworfenem Unrat. Für die 6. Klasse gab es in diesem Jahr einen Einsatz im Häfni-Wald. Die Jugendlichen haben mit grossem Einsatz Äste eingesammelt und so die Kleinstrukturen rund um die neuen Weiher angelegt.

Öffentlichkeitsarbeit und Exkursionen

Unser Jahresprogramm informiert Sie über die laufenden Aktionen und Verantstaltungen.

 

Heckenpflege

Nistkastenreinigung

Schul-Naturtag

Exkursionen

Neophytenbekämpfung

Jugendplauschtag